Rezepte

Risotto

Zutaten für 4 Personen:
400 g Risotto Reis
Columella I
250 ml Sahne
1 Zwiebel
Weißwein (trocken)
Gemüse- oder Hühnerbrühe
Parmesan
Olivenöl
Pfeffer (aus der Mühle)
Zubereitung:
Olivenöl und eine gewürfelte Zwiebel in eine Pfanne geben und leicht anbraten. Den Risotto-Reis dazu geben, andünsten lassen und schon jetzt fleißig rühren. Nach etwa 1 Minute mit einem Viertel Weißwein (trocken) aufgießen. Kurze Zeit später noch ein viertel Liter Brühe dazugeben und weiter rühren. Nach Belieben noch kleine Mengen Wein / Brühe / Wasser dazu geben, denn der Risotto-Reis sollte
immer mit Flüssigkeit bedeckt sein und leicht köcheln. Nach ca. 20 Minuten Rühren und einem Viertel Wein für den Koch ist der Reis dann gar und sollte eine cremige Konsistenz haben. Die Herdplatte ausschalten und noch 5 Min. nachziehen lassen.
Anschließend je nach Reismenge 2 – 4 Esslöffel Columella I untermischen und großzügig frisch geschlagene Sahne unterheben. Nach Belieben mit etwas Rucola verzieren und Parmesan darüber hobeln. Etwas frischer Pfeffer und … ab geht die Post!!!
Tipp: leicht trocken gewordenes Risotto vom Vortag lässt sich mit Columella I hervorragend „aufpeppen“. Einfach mit ein paar Löffeln Columella I und einem Schuss Sahne das Risotto erwärmen und es schmeckt wieder frisch!!!