RezepteFisch

Fischragout mit Estragon

Zutaten für 2 Personen:
2 EL Cashewkerne
350 g Kabeljaufilet und Rotbarschfilet
3 TL Zitronensaft
200 g Kirschtomaten
8 Stiele Estragon
1 Zwiebel
20 g Butter
1 EL Mehl
100 ml Milch
100 ml Sahne
150 ml Fischfond
Salz und Pfeffer
2 EL Columella IV

Zubereitung:
Cashewkerne halbieren, in einer Pfanne leicht anrösten und danach die Kerne beiseite stellen. Fischfilets in grobe Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und leicht salzen. Zwiebel fein würfeln und mit Butter in einem Topf glasig dünsten. Mehl unterrühren und 2-3 Min. dünsten. Nun mit Milch, Sahne und dem Fischfond ablöschen, gut verrühren und mind. 15 Min. bei mittlerer bis schwacher Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer und Columella IV würzen. Kirschtomaten waschen und halbieren. Blätter von 8 Stielen Estragon zupfen und fein schneiden. Cashewkerne, Fisch, Kirschtomaten und Estragon zur Sauce geben und ca. 5 Min. gar ziehen lassen.
Tipp: hierzu passt wunderbar Reis und/oder ein frischer knackiger Salat.

Fischragout mit Estragon